Heuver gibt gebrauchten EM- und Landwirtschaftsreifen eigenen Platz im Webshop

Im Bereich EM-Reifen gehört Heuver Reifengroßhandel zu den größten Anbietern Europas. Denn wir haben als einziger Anbieter ständig ein beispielloses Sortiment an rund 500 guten, gebrauchten EM-Reifen in verschiedenen Größen auf Lager. Schon seit Jahren gibt es eine große Nachfrage nach derartigen Reifen, wobei der Bestand regelmäßig wechselt. Auch bisher konnte der Bestand schon über den Webshop eingesehen werden. Aber ab sofort können die Reifen auch tatsächlich online gekauft werden. Übrigens auch als komplettes Set, was diese neue Funktion besonders anwenderfreundlich macht.
Wir bemühen uns immer, es unseren Kunden so angenehm wie möglich zu machen

Besonders anwenderfreundlich

„Wir bemühen uns immer, es unseren Kunden so angenehm wie möglich zu machen”, erklärt Bertus Heuver, Geschäftsführer von Heuver Reifengroßhandel. „Da wir feststellen können, dass der Online-Verkehr weiterhin zunimmt, haben wir unseren großen Bestand an gebrauchten Reifen jetzt vollständig in den Webshop integriert. Der Bestand war in den vergangenen Jahren schon einsehbar, aber ab sofort kann nach dem Einloggen auch online bestellt werden. Reifen können sogar als kompletter Satz direkt bestellt werden. Wir erwarten angesichts der Häufigkeit, mit der der Bestand bereits abgefragt wurde, dass diese neue Bestellmöglichkeit von unseren Kunden als besonders anwenderfreundlich erlebt und deshalb sehr geschätzt wird.“

Die Kunden können jetzt ohne Vermittlung durch einen unserer Spezialisten direkt einen gebrauchten Reifen bestellen

Mehr Daten und Fotos

Bertus Heuver: „Beim Kauf gebrauchter EM- und Landwirtschaftsreifen möchten Kunden aber mehr über die jeweiligen Reifen wissen. Wir geben jetzt mehr Informationen über den Reifen an – beispielsweise die Daten eines vergleichbaren Neureifens. Außerdem zeigen wir von jedem Reifen etliche Fotos. Die Kunden können jetzt ohne Vermittlung durch einen unserer Spezialisten direkt einen gebrauchten Reifen bestellen. Und wenn es noch Fragen gibt, stehen unsere Mitarbeiter den Kunden wie gehabt Rede und Antwort. Auf diese Weise setzen wir für unsere Kunden die vielen technischen Möglichkeiten des Internets optimal ein.“