Reifen für Grader

Für Grader werden wieder andere Reifen benötigt als für Radlader, Bulldozer, Scraper, Muldenkipper und knickgelenkte Dumper. Grader werden für die Wartung und den Bau von Straßen, zum Entfernen der Oberschicht von Sandbetten oder zum Entfernen von Sandbetten oder nicht asphaltierter Straßen verwendet. Sie werden aber auch schon einmal zum Schneeräumen eingesetzt.

Um die Arbeit mit dem Grader so effektiv und effizient wie möglich zu machen und ein möglichst gutes Ergebnis zu erzielen, müssen die Reifen unbedingt eine sehr gute Haftung haben und dem Fahrzeug eine präzise Richtungsstabilität geben. Karkasse und Profil wurden speziell für diese Anforderungen entwickelt.

In punkto Geschwindigkeit gibt es bei einem Grader ziemlich große Unterschiede: bei der Arbeit geht es nur langsam voran, aber die maximale Transportgeschwindigkeit kann 40 km/h betragen. Die Belastung der Reifen ist während der Arbeit relativ konstant.

über Heuver

Kontakt und Registrieren

Noch kein Kunde? Fordern Sie hier Ihr kostenloses Konto an.
Benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Registrierung? Wir freuen uns immer, Ihnen zu helfen!

Kontakt